Offene HSP Gruppe am Mittwochabend mit begrenzter Teilnehmerzahl:

Freut Euch auf eine warmherzige, geschützte und inspirierende Zeit für Euch selbst in einer gleichgesinnten Gemeinschaft. Wir beleuchten unter meiner Moderation Themen, Anliegen und Erfahrungen. Je Abend gebe ich Impulse mit auf den Weg, die Euer Leben als Hochsensible bereichern und in ein neues Licht rücken.

Nächster Termin:

Dienstag 18. Dezember Adventstreffen 19.00h

Tagungshaus St. Georg, BiPi’s Bistro, Rolandstraße 61, 50677 KÖLN
Bitte per Email anmelden zwecks Tischreservierung: ck@lichtiges.de

Neue Termine in 2019

folgen in Kürze

 

Das war 2018

Mittwoch 21. Februar 2018

„Mit mehr Mut und Selbstliebe in das Neue Jahr“
die Wirkung des gütigen Blicks und welche Kräfte er in uns freisetzt

19.00 – ca. 21.00h
Ort: Psych. Gemeinschaftspraxis,  50677 Köln

KVB Haltestelle Chlodwigplatz (Bahnlinie 15, 16; Bus 133, 132, 106)
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: bitte verbindlich per Email anmelden, dankeschön! 

Mittwoch 23. Mai 2018

„Die Vorzüge meines Wesens“
Wie erkenne ich mich selbst und bringe mich bestmöglich ein

19.00 – ca. 21.00h
Ort: Psych. Gemeinschaftspraxis,  50677 Köln

KVB Haltestelle Chlodwigplatz (Bahnlinie 15, 16; Bus 133, 132, 106)
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: bitte verbindlich per Email anmelden, dankeschön!

Mittwoch 27. Juni 2018

„Halbzeit – offener Themenabend“
Zur Hälfte des Jahres bringen wir die Aspekte mit, die uns bisher am meisten beschäftigen –
geführter Abend zu den mitgebrachten Themen

19.00 – ca. 21.00h
Ort: Psych. Gemeinschaftspraxis,  50677 Köln

KVB Haltestelle Chlodwigplatz (Bahnlinie 15, 16; Bus 133, 132, 106)
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: bitte verbindlich per Email anmelden, dankeschön!

 

SOMMERPAUSE…

Mittwoch 22. August 2018

„Die Hochsensibilität als Stärke“
Wie mich mein Wesensmarkmal unterstützt und sich in dieser Zeit als besondere Stärke zeigt

19.00 – ca. 21.00h
Ort: Bistro Tagungshaus St. Georg,  50677 Köln

KVB Haltestelle Chlodwigplatz (Bahnlinie 15, 16; Bus 133, 132, 106)
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: bitte verbindlich per Email anmelden, dankeschön! 

Mittwoch 26. September 2018

„Wie gehe ich mit einem weniger feinfühligen Umfeld gelungen um?“
Die Kunst des Grenzenziehens in Stimmigkeit gemäß dem Resonanzgesetz

19.00 – ca. 21.00h
Ort: Psych. Gemeinschaftspraxis,  50677 Köln

KVB Haltestelle Chlodwigplatz (Bahnlinie 15, 16; Bus 133, 132, 106)
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: bitte verbindlich per Email anmelden, dankeschön!

Mittwoch 24. Oktober 2018

„Wie bringe ich mich wieder in einen guten Zustand?“
Während, nach und vor Konflikten gut bei sich sein

19.00 – ca. 21.00h
Ort: Psych. Gemeinschaftspraxis,  50677 Köln

KVB Haltestelle Chlodwigplatz (Bahnlinie 15, 16; Bus 133, 132, 106)
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: bitte verbindlich per Email anmelden, dankeschön! 

Mittwoch 28. November 2018

„Was beschäftigt mich an dem Thema HSP noch immer am meisten?“
Der Blick auf das Wichtigste und auf die Lösungserfahrungen anderer Hochsensiblen.

19.00 – ca. 21.00h
Ort: Psych. Gemeinschaftspraxis,  50677 Köln

KVB Haltestelle Chlodwigplatz (Bahnlinie 15, 16; Bus 133, 132, 106)
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: bitte verbindlich per Email anmelden, dankeschön! 

Das war 2017

Mittwoch 29. November 2017

„Jahresrückblick“
bringe Deine gewonnenen Weisheiten und Lösungen mit

Mittwoch 20. September 2017

„Das Ringen um Verständnis und Respekt als HSP“
bringe Deine Erfahrung und Wünsche mit

 

Mittwoch 28. Juni 2017

„Die großen Wünsche als HSP“
Die Wirkung von Erwartungen und eigener Erlaubnis

 

Mittwoch 29. März 2017

„Die typischen eigenen Fallen von Hochsensiblen“
bringe ein aktuell wichtiges Anliegen mit

Das war 2016

Mittwoch 20. Januar 2016

„SZ – SelbstZweifel oder SelbstZufriedenheit“
Erwartungen an sich selbst und an Andere beeinflussen unser Wohlsein

Mittwoch 24. Februar 2016

„Wenn Begegnungen zur Herausforderung werden“
wie Bedürfnisse und Interpretationen sich gegenseitig auswirken

Mittwoch 23. März 2016

„Der Stress der vielen Eindrücke“
wenn der geringe Reizfilter uns überflutet, braucht es eine sichere Insel

Mittwoch 13. April 2016

„Der liebe Alltag und seine Herausforderungen“
wie lassen sich viele Aufgaben und ein hoher Eigenanspruch miteinander vereinbaren

Mittwoch 25. Mai 2016

„Freies Thema“
bringen Sie ein aktuell wichtiges Anliegen mit und wir bereichern uns gegenseitig an Erfahrung

Mittwoch 22. Juni 2016

„Kinder, Partner, Familie – ich fühle mich oft nicht verstanden „
wie persönliche Andersartigkeit mit dem Umfeld in Einklang gebracht werden kann

Sommerferien 2016

Mittwoch 24. August 2016

„Freies Thema“
bringen Sie ein aktuell wichtiges Anliegen mit und wir bereichern uns an Erfahrung

Mittwoch 21. September 2016

„Bin ich noch auf meinem Weg“
wie eigene Impulse und die Erwartungen Dritter uns beeinflussen

Mittwoch 26. Oktober 2016

„Selbstwertschätzung und Selbstkritik“
wenn der innere Dialog uns schwächt und wie wir seine Tücken durchschauen

Mittwoch 23. November 2016

„Freies Thema zum Jahresende“
bringen Sie ein aktuell wichtiges Anliegen mit und wir bereichern uns gegenseitig an Erfahrung

 

Das war 2015

„Die Gaben und Vorteile HSP zu sein“
wenn das Gemüt und die Wahrnehmung sich an uns verschenken
den inneren Reichtum, Vielfalt und intuitiven Impulse freudig nutzen

„Ich fühle mich oft unverstanden und allein“
wenn Bedürfnis und Umfeld voneinander abweichen
den inneren Anker finden für Selbstwert und Selbstzufriedenheit

„Die Macht der Gedanken“
wie Gedanken unser Empfinden beeinflussen und umgekehrt –
Umkehrfragen für Klarheit und innere Fülle

„Mitten im Trubel gut in meiner Kraft“
wie bleibe ich in einem guten Zustand, auch wenn es hoch hergeht?
Auftankstelle für zwischendurch

„Der innere Kritiker macht mich fertig“
wenn Gedanken zu scharfer Selbstkritik und Zweifel werden, die uns scheinbar überwältigen –
die versteckte Botschaft hören für mehr Selbstbewusstsein und Freude

„Wir reden ständig aneinander vorbei“
wie Interpretationen unser Reden und Zuhören behindern können –
Fallensteller durchschauen für mehr Klarheit und Verständnis

Achtung: aufgrund des Bahnstreiks verlegt auf Mittwoch 27.05.2105

„Es steckt noch viel mehr in mir drin“
was treibt mich wohin und ist es noch meines?
Selbstcheck für Sinn und Richtung

„Mitten im Trubel gut in meiner Kraft“
wie bleibe ich in einem guten Zustand, auch wenn es hoch hergeht?
Auftankstelle für zwischendurch

„Wir reden ständig aneinander vorbei“
wie Interpretationen unser Reden und Zuhören behindern können –
Fallensteller durchschauen für mehr Klarheit und Verständnis

aus karnevalistischen Gründen verschoben 😉 auf 06.05.2015

„Die Macht der Gedanken“
wie Gedanken unser Empfinden beeinflussen und umgekehrt –
Umkehrfragen für mehr Selbstzufriedenheit